Fertigparkett - Oberflächen & Verlegemuster

Fertigparkett ist gleich verlegefertig, das bedeutet Sie ersparen sich die mühevollen „Finish“-Arbeiten wie Parkett schleifen und versiegeln. Dabei haben Sie eine genauso große Auswahl, denn es gibt Fertigparkett und Dielen in verschiedenen optischen Ausführungen. 

Vorteile

Parkettböden mit Klicksystem haben feuchtgeschützte Kanten und sind

  • jederzeit austauschbar,
  • wieder verwendbar,
  • sofort begehbar,
  • sowie besonders verlegesicher.

Oberflächenvielfalt

Fertigparkett ist gleich verlegefertig, das bedeutet Sie ersparen sich die mühevollen „Finish“-Arbeiten wie Parkett schleifen und versiegeln.

Dabei haben Sie eine genauso große Auswahl, denn es gibt Fertigparkett und Dielen in verschiedenen optischen Ausführungen.

Der Aufbau besteht in der Regel aus drei Schichten: Gegenzug, Mittellage und oben die Nutzschicht. Die verwendeten Hölzer unterscheiden sich nicht nur in Farbe und Maserung sondern auch in ihrer natürlichen Widerstandsfähigkeit gegenüber Abnutzung und Beschädigung.

Hier eine kleine Auswahl an Hölzern:

  • Ahorn
  • Birke
  • Eiche
  • Esche
  • Jatoba
  • Kirsche
  • Merbau
  • Walnuss

Verlegemuster-Beispiele